Aktuell habe ich  keine freien Plätze !

Lorraine Heymann

Über mich

Mein Name ist Lorraine Heymann und ich bin 1985 in Düsseldorf geboren. Im Jahr 2019 habe ich die Grund-Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson erworben.

mehr erfahren

Konzept

Ich möchte Kinder für einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit Natur und Tier sensibilisieren. So können die Kinder bei mir verschiedenste Tierarten kennenlernen.

mehr erfahren

Räumlichkeiten

Den Kindern steht das Erdgeschoss, bestehend aus Eingangsbereich, Badezimmer und einem offenen Küchen- und Wohnbereich zur Verfügung.

mehr erfahren

Steffie und Marcel K.

„Unser Sohn durfte sich zum Start von Loris Kindersafari eine Farbe aussuchen.
Von da an gab es für ihn einen blauen Kleiderhaken, ein blaues Mützenfach,
ein blaues Ess-Set und ein blaues Handtuch.
Das ist das Konzept einer individuellen Betreuung und einem liebevollen, pädagogischen Umgang der bei Lori groß geschrieben wird und den wir sehr schätzen.
Der regelmäßige Austausch im Gespräch lässt uns als Eltern sehr nah an der Betreuung teilhaben.
Den hauseigenen „kleinen Zoo“ indem die Kinder tatkräftig mithelfen können und den großen Garten mit vielen Spiel und Spaßgeräten finden wir mega Klasse.
Über die selbstgemalten Bilder und Basteleien freuen wir uns immer wieder.
Für jedes Kind gibt es auch mal sein Lieblingsessen…
Vielen Dank für die super Betreuung!“

 

Nancy und Rüdiger B.

„Nach einer wirklich schlechten Erfahrung mit unserer ersten Tagesmutter sind wir überglücklich nun unseren Sohn in den guten Händen von Lorraine zu wissen. Sanfte Eingewöhnung, eine liebevolle und auf die Bedürfnisse unseres Sohnes abgestimmte Betreuung!“

 

Simone und Werner L.

„Lori ist eine super liebevolle, zuverlässige und engagierte Tagesmutter die auf die Bedürfnisse der Kinder eingeht.

Die Kinder werden bei Lori mit viel Liebe und Ruhe auf den Kindergarten vorbereitet.
Außerdem wird jeden Tag gespielt und frisch gekocht. Toll ist auch, dass sie täglich an der frischen Luft sind und den respektvollen Umgang mit verschiedenen Tieren lernen.

Es wird viel gespielt, gemalt, vorgelesen, gesungen und getanzt, aber auch getobt und einfach Quatsch gemacht. Unser Sohn hat Lori von Anfang an ins Herz geschlossen und geht sehr gerne dorthin.“

Sie möchten Ihr Kind gerne auf Safari schicken? Dann schreiben Sie mir: loris.kindersafari@gmx.de